Vitamin A+E Hevert Kapseln

Vitamin A+E Hevert Kapseln

Bei Mangelzuständen der Vitamine A und E

Effektiver Zellschutz durch kraftvolle Antioxidantien

mit Vitamin A+E Hevert Kapseln

Die steigende Umwelt- und Ozonbelastung, chronischer Stress, ein hoher Konsum von Nikotin und Alkohol oder intensive sportliche Leistungen setzen unsere Körperzellen oxidativem Stress aus. Wird dieser nicht in Schach gehalten, sind Krankheiten und vorzeitige Alterungsprozesse mögliche Folgen. Ein Vitamin A-Mangel ist häufig mit Nachtblindheit oder trockenen Augen verbunden. Aber auch Symptome wie Antriebslosigkeit, Infektanfälligkeit, trockene Haut, Haarausfall oder längsgerillte Nägel deuten auf ein Defizit an Vitamin A hin.

Bei einem Vitamin E-Mangel kann es zu Müdigkeit, Muskelschwäche, Zittern und sogar Netzhauterkrankungen kommen. Ein Mangel an Vitamin E kann durch eine strenge, fettarme Diät, Leistungssport, Stress oder Zigarettenrauch ausgelöst werden. Auch eine Glutenunverträglichkeit oder Darmerkrankung kann zu Problemen bei der Aufnahme von Vitamin E führen.

Die Kombination von Vitamin A (5000 IE pro Kapsel) und Vitamin E (200 IE pro Kapsel) bietet einen wirksamen Schutz der Zellen vor oxidativem Stress. Auf diese Weise sorgt das Arzneimittel für eine gesunde Entwicklung von Haut, Knochen und Schleimhäuten sowie der Abwehrzellen des Immunsystems. Außerdem hilft es mit, Krebszellen, die im Körper entstehen, unschädlich zu machen.

Warum Vitamin A zusammen mit Vitamin E einnehmen? Mit den Vitaminen A und E sind zwei kraftvolle Antioxidanzien kombiniert, die sich in ihrer Wirkung ergänzen und verstärken. Vitamin A fördert Wachstum und Ausbildung von Haut- und Knochengewebe und steigert die Aktivität der Abwehrzellen des Immunsystems. Außerdem sorgt es in der Netzhaut des Auges für die Fähigkeit, zwischen hell, dunkel und Farben zu unterscheiden, was ihm auch den Namen Augenvitamin eingebracht hat. Vitamin E wiederum schützt Vitamin A im Verdauungstrakt vor Oxidation, verbessert seine Aufnahme ins Blut und fördert die Speicherung in der Leber.

Vitamin A+E Hevert Kapseln – die bewährte Kombination für antioxidativen Zellschutz

Vitamin A hilft nicht nur beim Schutz der Zellen. Bei einem gravierenden Vitamin A-Mangel sind auch die Augen betroffen. Mehr zum sogenannten Augenvitamin erfahren Sie hier.

Wie Sie sich effektiv gegen freie Radikale wehren können und was das überhaupt ist, erklärt dieser Magazin-Beitrag.

Für eine praktische Übersicht der wichtigsten Mikronährstoffe, klicken Sie hier.

Die Wirkstoffe

Vitamin A
Retinolpalmitat
Vitamin E
Tocopherolacetat

Zusammensetzung

1 Weichkapsel enthält:
  • Retinolpalmitat 2,75 mg - (entsprechend 5.000 IE Vitamin A)
  • alpha-Tocopherolacetat 200 mg - (entsprechend 200 IE Vitamin E)

Sonstige Bestandteile

Butylhydroxyanisol, Butylhydroxytoluol, Erdnussöl, Gelatine (vom Rind), Glycerol, Polysorbat 20, Sojaöl, Sorbitol, Eisenoxidgelb, Titandioxid.

Dosierung

Soweit nicht anders verordnet
Erwachsene und Kinder über 10 Jahre 1 x täglich 1 WeichKapsel

gebrauchinsformationen und Broschüren

Anwendungsgebiete

Prophylaxe eines infolge von Fettresorptionsstörungen zu befürchtenden Mangels an Vitamin A und Vitamin E bei Erwachsenen und Kindern über 10 Jahren.

Gegenanzeigen

Überempfindlichkeit (Allergie) gegen Vitamin A, Vitamin E, Erdnuss, Soja oder einen der sonstigen Bestandteile. Behandlung mit Retinsäure und ihren chemischen Abkömmlingen, bei Steigerung des Hirndrucks sowie bei Hypervitaminose A.

In der Schwangerschaft ist auf jeden Fall Rücksprache mit dem Arzt zu halten. Schwangere sollten ohne ärztliche Verordnung eine maximale Tagesdosis von 8.000 IE Vitamin A nicht überschreiten. Die Dosierungsanleitung ist deshalb genau einzuhalten. Vitamin A gelangt durch die Plazenta zum ungeborenen Kind und geht in die Muttermilch über. Bei der Einnahme hoher Dosen während der Schwangerschaft besteht die Gefahr kindlicher Missbildungen.

Besondere Vorsicht und ärztliche Überwachung ist nötig bei Hämodialyse (Gefahr der Hypervitaminose A und Hypercalcämie), Hypertriglyceridämie Typ V (Gefahr der Hypervitaminose A), Alkoholmissbrauch (Verstärkung der Leberschädigung), Leberfunktionsstörungen und Fettstoffwechselstörungen.

Nebenwirkungen

Bei bestimmungsgemäßem Gebrauch sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Wechselwirkungen

Mögliche Wechselwirkungen mit Vitamin A sind: Dicumarol, Warfarin (Verstärkung der gerinnungshemmenden Wirkung). Antibiotika, zum Beispiel Tetrazykline (Steigerung des Hirndrucks). Retinsäure und ihre Derivate (Gefahr der Vitamin A-Überdosierung). Neomycin, Colestyramin und Colestipol (Hemmung der Vitamin A-Aufnahme im Darm).

Mögliche Wechselwirkungen mit Vitamin E sind: Eisenpräparate (Wirkung von Vitamin E vermindert; der Einnahmeabstand sollte mehrere Stunden betragen). Vitamin K-Mangel durch ungenügende Resorption oder Gabe von Vitamin K-Antagonisten, zum Beispiel blutgerinnungshemmende Arzneimittel (sorgfältige Überwachung der Blutgerinnung, da starker Abfall von Vitamin K beobachtet wurde).

Packungsgrößen

Pflichtangaben

Vitamin A+E Hevert Kapseln  Anwendungsgebiete: Prophylaxe eines infolge von Fettresorptionsstörungen zu befürchtenden Mangels an Vitamin A und Vitamin E bei Erwachsenen und Kindern über 10 Jahren. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Für Sie auch Interessant

Vitamine & Mikronährstoffe
Vitamine & Mikronährstoffe
Vitamine & Mikronährstoffe
Vitamine & Mikronährstoffe
Vitamine & Mikronährstoffe

Fragen und Antworten

Vitamin A+E Hevert Kapseln sind voraussichtlich bis Ende 2022 nicht verfügbar.

Grund dafür ist, dass der enthaltene Vitamin A-Wirkstoff in Arzneimittelqualität nicht mehr erhältlich ist. Wir bemühen uns intensiv um eine Ersatzlösung.
Vitamin A+E Hevert Kapseln enthalten Erdnussöl (und Sojaöl).
Eine Weichkapsel wiegt ca. 300 mg. davon 200 mg (200 Einheiten) Vitamin E und 2,75 mg (5000 Einheiten) Vitamin A.
Vom Rind. Die Gelatine ist Kapselbestandteil. Der Inhalt der Kapsel ist vegan.
Ja, der Inhalt der Vitamin A + E Weichkapseln ist lig.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Bestellen Sie Produkte online oder vor Ort in Ihrer Apotheke oder überzeugen Sie sich mit einem Test-Produkt.

Bestellen Sie hier in einer stationären Apotheke Ihrer Wahl.